Best viewed with Mozilla Firefox!
 
StartseiteFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Roter Adler
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 12.05.08

BeitragThema: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Mai 28, 2008 11:19 pm

Mich würde mal interessieren, was Ihr so über Erol Sander als neuen Winnetou denkt. Eine Spielsaison hat er ja bereits hinter sich. Wie hat er Euch gefallen? Ich werd mal noch nicht sagen, wie er mir gefallen hat, denn ich will erst mal sehen, was Ihr so denkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Do Mai 29, 2008 2:42 pm

Pierre Brice und Gojko Mitic haben von 1988 bis 2006 große und tiefe Spuren am Kalkberg hinterlassen. Da mußte es jedem Nachfolger des Winnetou schwerfallen, aus deren Schatten zu treten.

Das ist Erol Sander bedingt gelungen. Er spielt den Winnetou sehr gut und agil - von einer gewissen Kurzatmigkeit nach Actionszenen abgesehen - aber er ist nicht unbedingt d e r Winnetou, der beim Publikum ankommt.

Gojko Mitic sagte einmal. "Der Darsteller des Winnetou muß kein guter Schauspieler sein, er muß beim Publikum als Winnetou ankommen." Gerade hier tat sich Erol Sander 2007 sehr schwer, aber vielleicht bekommt er das in dieser Saison besser in den Griff.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ntscho-Tschi
Greenhorn
Greenhorn


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Do Mai 29, 2008 11:41 pm

Erol Sander mag ja ein guter Schauspieler sein, aber ich denke, er wäre besser bei seinen Liebesfilmen aufgehoben. Er hat mich als Winnetou schlichtweg nicht überzeugen können. Das gleiche gilt auch für Torsten Nindel als Old Shatterhand. Der hätte besser einen Bösewicht spielen sollen, schon allein vom Aussehen und von der Stimme. Ich fand, die beiden hatten irgendwie nichts edles an sich. Bin mal gespannt ob Erol Sander sich in dieser Saison verbessert, aber grundsätzlich hätte ich eine Bitte: gebt ihm ein besseres Kostüm!!! Das hier ist kein Faschingsfest, sondern das sind die Karl May Festspiele, und dieses Kostüm wirkt einfach nur lächerlich. Vielleicht würde Erol in einem besseren Kostüm schon ganz ander rüber kommen ... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Fr Mai 30, 2008 2:38 pm

Soviel sei an dieser Stelle schon einmal verraten. In diesem Jahr wird Erol Sander in dem Stück "Winnetou und Old Firehand" mit Ribanna (Maike von Bremen) für Kalkbergverhältnisse ganz große Liebeszzenen haben. Man darf sehr gespannt sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Insider
Greenhorn
Greenhorn
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 11.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jun 11, 2008 11:48 am

Segeberger schrieb:
Soviel sei an dieser Stelle schon einmal verraten. In diesem Jahr wird Erol Sander in dem Stück "Winnetou und Old Firehand" mit Ribanna (Maike von Bremen) für Kalkbergverhältnisse ganz große Liebeszzenen haben. Man darf sehr gespannt sein.

Hallo segeberger!

Vielleicht darf man erfahren woher Du das weißt? Question

Ansonsten: Erol Sander ist ein grandioser Winetou! Starke Stimme, große Aura und vor allem ein Kämpfer. Sicherlich muss er noch an dem ein oder anderen Detail arbeiten. Aber ansonsten gibt es nichts zu meckern!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SirRichard
Tramp
Tramp
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Alter : 49
Anmeldedatum : 11.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jun 11, 2008 12:56 pm

Howdy folks! Also da habe ich ein ganz eindeutige Meinung. Erol Sander ist ein hervorragender Winnetou-Darsteller, der seinen Vorgängern Brice und Mitic in keiner Weise nachsteht. Er verfügt über eine große Persönlichkeit und interpretiert die Rolle in ganz eigener Weise, kupfert damit nicht die Darstellungen seiner zugegebenermaßen großen Vorgänger ab.
Erol Sander hat sich zweifelsohne entwickelt und ich freue mich unbändig auf seine zweite und hoffentlich nicht letzte Saison am Kalkberg! Besonders gefällt mir, dass er eine sehr klare Aussprache besitzt und Emotionen damit bis in die letzte Sitzreihe vermitteln kann. So überraschend die Verpflichtung für mich war, so begeistert bin ich heute!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jun 18, 2008 9:29 pm

Jedenfalls überzeugt mich Erol Sander in seinen TV-Filmen fast immer und möchte ihn in der deutschen bzw. europäischen Fernsehlandschaft nicht missen.

Aber ich bin sehr gespannt auf Erol Sander in dieser Saison, die am 28. Juni 2008 um 20.30 Uhr Premiere hat.

Maike von Bremen - Erol Sander - Alexander Wussow, das wird ein sehr interessantes Trio um eine noch interessantere Story.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Di Jul 08, 2008 12:51 pm

Nach meinem letzten Eintrag habe ich inzwischen die Premiere von "Winnetou und Old Firehand" erlebt und gebe gerne zu, das Erol Sander mich dieses Jahr sehr überzeugt hat, was sicher auch dem neuen Regisseur Krystian Martinek anzurechen ist, der sich allenthalben sehr viel Mühe mit allen Schauspielern gemacht hat. Selbst bei Andersson Farah war eine deutliche schauspielerrische Leistungssteigerung zu erkennen.

Ein Schwachpunkt der diesjährigen Inszenierung ist allerdings, das Joshy Peters keine wirklich gute und ausbaufähige Rolle erhalten hat. Sehr schade.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marco
Tramp
Tramp
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Alter : 37
Ort : Eschweiler
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Di Jul 08, 2008 1:30 pm

Segeberger schrieb:
Selbst bei Andersson Farah war eine deutliche schauspielerrische Leistungssteigerung zu erkennen.

??? Der war doch wieder einmal Grottenschlecht!!!!

mfg Marco
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Di Jul 08, 2008 2:06 pm

Andersons Rolle war dieses Jahr größer angelegt und er hat sich deutlich weiterentwickelt.

Aber wie man über A.F. Schauspielkunst auch denken mag - mich hat er dieses Jahr voll überzeugt - ist er schon wegen seines Beliebheitgrades aus Bad Segeberg nicht mehr wegzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marco
Tramp
Tramp
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Alter : 37
Ort : Eschweiler
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Di Jul 08, 2008 9:33 pm

Geschmäcker sind gott sei dank verschieden. Aber ich denke das die Rolle die Anderson dieses Jahr hat auch jeder andere hätte spielen können.

mfg Marco
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Di Jul 08, 2008 10:23 pm

Natürlich hätte die Rolle auch Christoph Bobe übernehmen können, eigentlich fast jeder spielen können.

Aber da ist bei A.F. etwas, das nicht jeder hat. Man beobachte nur, wenn er den Karl-May-Platz betritt. Es ist erstaunlich, wieviel Autogrammwünsche er da erfüllen muß, bis er endlich die Arena betreten kann.

Aus Bad Segeberg ist er nicht wegzudenken, seine Beliebtheit grenzenlos. Ohne Anderson Farah wäre Bad Segeberg und die Karl-May-Spiele um einiges ärmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marco
Tramp
Tramp
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Alter : 37
Ort : Eschweiler
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Di Jul 08, 2008 11:30 pm

Die Freundlichkeit möchte ich ihm nicht unterschlagen. Was du schreibst stimmt alles. Nur ich denke das Segeberg auch gut ohne ihn auskommen würde.Und viele würden ihn auch nicht vermissen. Abgesehen von einigen Mädels. Dann würde halt jemand anderes da sein der sich soviel Zeit nimmt. Apropo Zeit.Ich hoffe das wir uns zum Abschluß sehen.Premiere hat ja leider nicht geklappt.Nach der letzten Vorstellung habe ich auch mehr Zeit!!!

mfg Marco
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 9:47 am

Segeberger schrieb:
Natürlich hätte die Rolle auch Christoph Bobe übernehmen können, eigentlich fast jeder spielen können.

Aber da ist bei A.F. etwas, das nicht jeder hat. Man beobachte nur, wenn er den Karl-May-Platz betritt. Es ist erstaunlich, wieviel Autogrammwünsche er da erfüllen muß, bis er endlich die Arena betreten kann.

Aus Bad Segeberg ist er nicht wegzudenken, seine Beliebtheit grenzenlos. Ohne Anderson Farah wäre Bad Segeberg und die Karl-May-Spiele um einiges ärmer

Ich sag es mal ganz deutlich: Er hat schauspielerisch am Kalkberg nichts, aber auch gar nichts zu suchen!!!! Als Persönlichkeit dafür umso mehr. Aus Schauspieler vom Ohnsorg (nein, es war nicht der gute Jochen) sagte folgendes: "Da kommt der brennende Reiter wieder" :-) Ein Schelm wer böses dabei denkt. Dieser sagt im übrigen auch das er vom schauspielerischen her eher Rückschritte als Fortschritte macht. Bingo! So sehe ich das, leider, auch. Stark 2002, durchwachsen 2004 und danach abwärts....Aber: Als Person Aklasse, freundlich, angenehem. Sogar als Sänger mag er vielelicht gefallen, wenngleich es nicht mein Geschmack ist.

Aber: Es geht hier um Erol und ich meine das er der derzeit beste Bühnen Winnetou ist.

LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 12:54 pm

Hallo HGS,

darf ich fragen, warum Du Erol Sander für den besten Bühnenwinnentou findest? Kannst Du das bergründen und uns Usern erklären? Danke für deine Mühe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:10 pm

Hallo!

Na klar. Ein Bühnen Winnetou sollte für mich folgende Attribute haben:

- klare, deutliche Aussprache ( Akzent ist okay, siehe Armbruster)
- große Aura
- Fitness
- das gewisse etwas
- Identifikation mit der Rolle (auf der Bühne)
- angemessenes alter

Erol Sander vereint dieses komplett und mit Anerkennung. Dazu kommt seine Art zu spielen. Ich habe das Gefühl das er das Spiel mit dem Publikum versteht. Er ist da und auch wenn er nichts zu tun hat, wirkt er weiter edel und tapfer. Ob er ein ähnlich großer wie Hilgers oder Latwesen werden kann, wage ich nicht zu behaupten. Aber er ist auf einem guten weg. Reicht das vorweg?

LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:15 pm

Das reicht für den Anfang, lieber HGS. du hast nur den großartigen Pierre Brice vergessen - den Winnetou allenthalben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marco
Tramp
Tramp
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Alter : 37
Ort : Eschweiler
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:18 pm

Für mich ist Erol sander auch ein guter Winnetou.Aber wieviele vergleiche haben wir auch??? Abgesehen von Video´s haben wir noch nicht viele Winnetou´s live auf der Bühne gesehen. Ich aufjedenfall.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:22 pm

Segeberger schrieb:
Das reicht für den Anfang, lieber HGS. du hast nur den großartigen Pierre Brice vergessen - den Winnetou allenthalben.

In den KArl may Filmen der 60er groß, danach leider ein Schatten seiner selbst!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:48 pm

Nicht so ganz, Heinz-Gerd. In seiner Segeberger Zeit 1988-1991 war er ganz sicher nicht der Schatten seiner selbst, sondern man kann vom letzten Höhepunkt seiner Winnetou-Karriere sprechen und schreiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:50 pm

Segeberger schrieb:
Nicht so ganz, Heinz-Gerd. In seiner Segeberger Zeit 1988-1991 war er ganz sicher nicht der Schatten seiner selbst, sondern man kann vom letzten Höhepunkt seiner Winnetou-Karriere sprechen und schreiben.

Ähm, NEIN!!! Das war kein Winnetou! Das war ein Rentner auf nem alten Gaul! Klar, seine Austrahlung ist natürlich etwas besonderes gewesen. Aber ein Winnetou wie man ih sich von Brice wünscht war er nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 1:58 pm

Aber kein Winnetou wie der von Pierre Brice gespielte hat so die Werte Karl Mays vertreten.

Erol Sander verkörpert dagegen mehr den Frühwerk-Winnetou und man wartet eigentlich nur, wann er das Skalpiermesser zieht. Aber was soll es. Letztlich wird ja in dieser Saison ein Frühwerk Karl Mays aus dem Jahre 1875 gezeigt. Geht also völlig in Ordnung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 7:55 pm

Segeberger schrieb:
Aber kein Winnetou wie der von Pierre Brice gespielte hat so die Werte Karl Mays vertreten.

Erol Sander verkörpert dagegen mehr den Frühwerk-Winnetou und man wartet eigentlich nur, wann er das Skalpiermesser zieht. Aber was soll es. Letztlich wird ja in dieser Saison ein Frühwerk Karl Mays aus dem Jahre 1875 gezeigt. Geht also völlig in Ordnung.

Das sehe ich gar nicht so, denn: Brice hat es massiv übertreten (siehe Wetten dass...mit Bully Herbig). Außerdem: Brice hat so gespielt wie das Buch es wollte. Der Zuschauer hatte Glück, wenn das Buch nicht selber von Brice stammte....lol!

LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Mi Jul 09, 2008 9:08 pm

Hallo HGS,

für Text-Puristen mögen die Bücher von Pierre Brice eine Zumutung sein, dennoch seine Monologe wären bzw. waren ganz im Sinne Karl Mays, da sie die Werte des sächsischen Autors - besonders in seinem Alterswerk - sehr gut rüberbrachten.

Zugegeben - eine "Bürgermeisterei" und Schuhplattler haben in einem Karl-May-Sück nichts verloren, aber das diesjährige "Auto" in "Winnetou und Old Firehand" ist ebenso überflüssig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   Do Jul 10, 2008 10:28 pm

Segeberger schrieb:
Hallo HGS,

für Text-Puristen mögen die Bücher von Pierre Brice eine Zumutung sein, dennoch seine Monologe wären bzw. waren ganz im Sinne Karl Mays, da sie die Werte des sächsischen Autors - besonders in seinem Alterswerk - sehr gut rüberbrachten.

Zugegeben - eine "Bürgermeisterei" und Schuhplattler haben in einem Karl-May-Sück nichts verloren, aber das diesjährige "Auto" in "Winnetou und Old Firehand" ist ebenso überflüssig.

Haben die Reden von Mitic nichts mit Karl May zu tun gehabt?

LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte   

Nach oben Nach unten
 
Erol Sander als Winnetou - Eure Meinung bitte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bitte um Eure Meinung zu folgendem HK-450
» Homeschooling...
» Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung
» Eure Lieblingsautoren
» Zeigt her eure Weihnachtsbäume............

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Bühnen in Deutschland :: Bad Segeberg-
Gehe zu: