Best viewed with Mozilla Firefox!
 
StartseiteFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   Sa Jul 26, 2008 1:20 pm

Oft heisst es bei der Verpflichtung von Gaststars - völlig zu Unrecht - sind diese nicht mehr so sehr gut beschäftigt, ist die Karriere am Ende.

Dass die Karl-May-Spiele auch den Beginn einer großer Karriere sein kann, beweisst der Musical-Star Gabriele Ramm.

Als "Silbertaube" hatte sie 1969 in "Die Felsenburg" ihr erstes Engagement und schon ein Jahr später spielte Gabriele Ramm an der Seite von Johannes Heesters. Heute gehört Gabriele Ramm zu den gefragtesten Musical-Stars in Deutschland.

Mehr unter: http://www.gabriele-ramm.de/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MarcoH
Sheriff
Sheriff


Anzahl der Beiträge : 273
Alter : 27
Anmeldedatum : 11.06.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   So Jul 27, 2008 9:02 pm

nicht nur bei ihr war es so.

2003 kannte man Wayne Carpendale auch noch nicht so wirklich und jetzt spielt er überall mit
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.festspielwelt.de
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   So Jul 27, 2008 11:13 pm

2003 war aber Wayne Carpendale ein absoluter Teenie-Liebling. Oft hatte ich das Gefühl, die Beatles seien wiederauferstanden.

Also bei jungen Leuten war Wayne Carpendale 2003 schon sehr bekannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MalteG
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 25
Ort : Rendswühren
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   So Jul 27, 2008 11:15 pm

Auch in einigen Filme, wie Rosamunde Pilcher oder Der Kristallprinzessin war er schon zu sehen und damit denke ich auch einigen Älteren ein guter Begriff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.karl-may-spiele-bad-segeberg.de.tl
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   So Jul 27, 2008 11:19 pm

2003 war Wayne Carpendale schon mir persönlich eine bekannte Größe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MalteG
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 25
Ort : Rendswühren
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   So Jul 27, 2008 11:21 pm

Das ist denke ich genauso wie vielleicht die diesjährigen Gaststars, wenn man einen etwas Älteren nach maike von Bremen fragt: "Wer ist das denn?" oder Jüngere nach beatrice Richter "Kenn ich nciht" so könnte die antworten dann lauten...
Also mir persönlich war Beatrice Richter auch nciht bekannt und so denke ich war es 2003 auch...einigen war wayne bekannt einigen nciht..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.karl-may-spiele-bad-segeberg.de.tl
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   So Jul 27, 2008 11:44 pm

Du bringst es genau auf den Punkt, Malte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   Sa Aug 09, 2008 8:30 pm

Segeberger schrieb:
Oft heisst es bei der Verpflichtung von Gaststars - völlig zu Unrecht - sind diese nicht mehr so sehr gut beschäftigt, ist die Karriere am Ende.

Dass die Karl-May-Spiele auch den Beginn einer großer Karriere sein kann, beweisst der Musical-Star Gabriele Ramm.

Als "Silbertaube" hatte sie 1969 in "Die Felsenburg" ihr erstes Engagement und schon ein Jahr später spielte Gabriele Ramm an der Seite von Johannes Heesters. Heute gehört Gabriele Ramm zu den gefragtesten Musical-Stars in Deutschland.

Mehr unter: http://www.gabriele-ramm.de/

" A theater Star was born " Eine famose Schauspielerin!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"   

Nach oben Nach unten
 
Karl-May-Spiele 1969: "A Star was Born!"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Brigantine "Golden Star" von Krick bzw. Mantua
» Verbrennungsmotor 4-Takt Hit & Miss "Karl"
» Trumpeter 208 - Mörser Karl in Verladestellung / Diorama in 1/35 - Baubericht
» Star Wars Speeder Bike
» STAR WARS Anakins Jedi Starfighter von Revell FERTIG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Bühnen in Deutschland :: Bad Segeberg-
Gehe zu: