Best viewed with Mozilla Firefox!
 
StartseiteFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Generalprobe am Kalkberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HGS
Sheriff
Sheriff
avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Generalprobe am Kalkberg   Fr Jun 27, 2008 11:45 pm

Knapp 4000 Besucher fanden sich heute in der Segeberger Kalkberg-Arena ein, um die Generalprobe der Karl May Spiele 2008 zu besuchen. Die Ansage des Off Sprechers Patrick Bach vor der Probe sorgte für ein enttäuschtes Raunen im Publikum: "Das Filmen ist nicht erlaubt". Damit haben sich heute also alle Gerüchte rund um das Filmverbot am Kalkberg bestätigt. Erstmals seit 1991 ist es also nicht erlaubt einen eigenen Mitschnitt der Inszenierung zu filmen.

Mehr auf www.wild-west-reporter.com
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wild-west-reporter.com
MalteG
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 25
Ort : Rendswühren
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Generalprobe am Kalkberg   Sa Jun 28, 2008 4:03 pm

Das Filmverbot könnte man darauf schließen, dass es 2008 wirklich eine DVD gibt..lassen wir uns überraschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.karl-may-spiele-bad-segeberg.de.tl
Segeberger
Marshall
Marshall


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 29.05.08

BeitragThema: Re: Generalprobe am Kalkberg   Sa Jun 28, 2008 4:10 pm

Es soll 2008 definitiv eine DVD und eine Fernsehaufzeichnung geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MalteG
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 25
Ort : Rendswühren
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Generalprobe am Kalkberg   Sa Jun 28, 2008 4:29 pm

Gibt es zu der DVD Quellenangaben? Oder ist es nur eine Vermutung?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.karl-may-spiele-bad-segeberg.de.tl
Admin
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 84
Alter : 46
Anmeldedatum : 09.05.08

BeitragThema: Re: Generalprobe am Kalkberg   Sa Jun 28, 2008 5:04 pm

HGS schrieb:
... "Das Filmen ist nicht erlaubt". Damit haben sich heute also alle Gerüchte rund um das Filmverbot am Kalkberg bestätigt. Erstmals seit 1991 ist es also nicht erlaubt einen eigenen Mitschnitt der Inszenierung zu filmen.

Nachdem es auf YouTube immer mehr Videoclips aus Aufführungen in Bad Segeberg zu sehen gibt, ist das ehrlich gesagt kein Wunder. In jedem anderen Theater ist das Filmen ja ebenfalls streng untersagt. Und ich vermute mal, dass die besagten Videoclips den Verantwortlichen in Bad Segeberg ein Dorn im Auge sind. Die wollen wahrscheinlich verhindern, dass man sich noch während der Spielsaison das komplette Stück bereits im Internet ansehen kann. Dann sollten sie aber fairerweise wirklich eine DVD produzieren, denn nicht jeder Festspielfan kann mal eben nach Bad Segeberg kommen, um das Stück zu sehen.

Segeberger schrieb:
Es soll 2008 definitiv eine DVD und eine Fernsehaufzeichnung geben.

Wer sagt das? Gibt es dazu auch einen entsprechenden Link, der das offiziell bestätigt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://festspiel.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Generalprobe am Kalkberg   

Nach oben Nach unten
 
Generalprobe am Kalkberg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Generalprobe-Bau Costa Voyager 1:250 von Kampen Design

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Bühnen in Deutschland :: Bad Segeberg-
Gehe zu: